Dieses Blog durchsuchen

Montag, 25. Juni 2018

Neukauf










Shaolin Drunkard
Klassiker von Yuen Woo-Ping mit grossartigen Martial Arts und Fantasy-Szenen. Es kommt sogar ein Monsterfrosch vor. Bisher nur als US-DVD in der Sammlung, z.T. recht dunkel und nur Englisch Dubbed. Was DVDs angehen, gibt es keine O-Ton Fassung. Daher Kauf der japanischen Betamax = in Kantonesisch mit jap. Subs. Werde mir im Herbst / Winter einen Betamax Player besorgen, damit ich das Band abspielen kann.  Auf Ebay gekauft von einem Japaner. Das Betamax dürfte in einem tadellosen Zustand sein.

Shaolin Legend
Ich habe in diversen Foren und Facebook Gruppen Wunschlisten gepostet. Darunter war auch der taiwaneische Film Shaolin Temple Against Lama - da erhielt ich von meinem Dealer aus Südkorea das Angebot den Film als koreanische VHS zu kaufen. Vor dem Kauf hat der Verkäufer den Film aber noch gecheckt - und trotz Cover-Motiv und Bildern auf der Rückseite, die aus Shaolin Temple Against Lama stammen und sogar Hauptdarsteller Alexander Lo Rei zeigen, befindet sich NICHT dieser Film auf dem Band sondern der Anfang 80er Jahre Taiwan Streifen Shaolin Legend. Ich habe mich über den Film ein wenig informiert und der Inhalt hört sich gut an (Fantasy, Besessenheit, Martial Arts, charmante Effekte...). Die gängigen DVDs sollen grottenschlechte Qualität und Bildformate haben und die englische Sprachfassung muss grottenschlecht sein. Es gibt keine DVD im O-Ton. Da kommt ein Vorteil der VHS ins Spiel: der Film liegt hier nämlich in Mandarin vor mit festen englischen und chinesischen UT und die koreanischen Subs liegen über den chinesischen Subs (wie schon bei The Accident). Also nur Vorteile = daher zugeschlagen! Bei koreanischen VHS kann man nicht auf Bilder und Cover-Motive gehen - da muss man höllisch aufpassen! 

One Armed Against Nine Killers
Diesen Jimmy Wang Yu Film - ein Trash-Highlight aus Taiwan, liegt mir auch nur als (zensierte) US-DVD vor (nur Englisch Dubbed). Es gibt keine DVDs mit O-Ton. Das HK VHS soll Vorteile haben = englische Subs, O-Ton, Uncut, Widescreen. Das HK VHS habe ich leider vor kurzem verpasst (Facebook Angebot) und andere Angebote sind mir zu teuer (Tai Seng VHS - k.A. in welcher Sprache und Subs ja/nein - für 200 USD und dann weiss man am Ende nicht was man bekommt, da Amazon Angebot - siehe Shaolin Vs. Lama Flop). Der Film wurde vor drei Jahren (!!!) von FilmArt angekündigt. Habe extra nochmal nachgefragt, ob der wirklich kommt und ob auch O-Ton und Subs dabei sein würden. Antwort von FilmArt, Zitat:

"Der Titel wird erst erscheinen, wenn wir ein brauchbares Master gefunden haben. Daher können wir momentan nichts zur VÖ sagen."

Hört sich also noch nicht sonderlich zuversichtlich an. Daher auf Facebook und in Foren Wunschlisten gepostet. Aus China kam dann das Angebot - ein seriöser Verkäufer (sehr bekannt auf Facebook, hat tolle und sehr rare Filme, aber will meist nur tauschen und nicht verkaufen, sehr schade) der das VHS von einem Kollegen erhielt und es über einen HK-Freund zu mir schickte. Ich zahlte über einen Deutschen (auch bekannter Dealer), da der Chinese kein Paypal hat. Das Paket bekommen und zu meinem Staunen war es keine VHS sondern eine Hong Kong Betamax!!! Wusste nicht, dass es Ocean Shores HK Betamax Fassungen gab! Das Teil wäre in Mandarin mit englischen Subs aber dürfte nicht abspielbar sein. Es sieht aus, als wäre das Teil viele Jahre nie gebraucht worden und dank Feuchtigkeit scheint es innen gerostet zu sein - habe mich durch eine externe Firma erkundigen lassen, ob es gereinigt / geflickt / digitalisiert werden kann - negativ da der Rost die Geräte beschädigen würde. So bleibt das Teil als ultra seltenes Sammelstück trotzdem in der Sammlung - und die Jagd nach dem HK VHS geht weiter!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen